Lesen Sie weiter

"Lilly" ist wieder bei ihren Besitzern - Katze fuhr mit dem Zug nach Aalen

Junge Kätzin stieg in Heidenheim-Schnaitheim alleine in den Zug und landete in Aalen. Die Polizei brachte sie ins Tierheim.

Aalen. Von Heidenheim-Schnaitheim bis nach Aalen war am Samstag eine junge Kätzin im Zug unterwegs. Eine Passagierin sah am Samstagmittag, wie das Tier in den Zug stieg. Die zutrauliche Samtpfote wurde anschließend von der Finderin in Aalen zur Polizei gebracht. "Die Kollegen brachten die Katze dann ins Tierheim Dreherhof", sagt ein Polizeisprecher.

75 % noch nicht gelesen!