Lesen Sie weiter

„Jetzt sind wir wieder dran“

Schach, Oberliga Das Gmünder Oberligateam besiegt Bebenhausen klar mit 5,5:2,5.

Als nach knapp vier Stunden Spielzeit das Team der Schachgemeinschaft das 5:0 erzielt hatte, ging ein hörbares Aufatmen durch die Gmünder Reihen. Der später folgende 5,5:2,5-Sieg in der sechsten Runde der Oberliga gegen Bebenhausen (5:7) war Voraussetzung für den Kampf um den Ligaverbleib der Gmünder (4:8).

„Wir mussten unbedingt gewinnen“,

91 % noch nicht gelesen!