Leonie Kroter schnappt sich den Titel

Leichtathletik Leonie Kroter von der DJK Wasseralfingen wird Württembergische Meisterin über 60 m Hürden.

Große Freude bei Leonie Kroter von der DJK Wasseralfingen. Bei den Württembergischen Hallenmeisterschaften der Altersklasse U16 in Ulm, wurde sie Meisterin über 60m Hürden. Dazu schnappte sie sich noch den Vizetitel im Hochsprung.

Bereits im Vorlauf über die 60m Hürden, sprintete Leonie Kroter zu einer neuen persönlichen Bestleistung in 8,48 sec. Damit war sie fast eine halbe Sekunde schneller als bei den Regionalmeisterschaften. Damit ging sie als Vorlaufschnellste und Favoritin in den Endlauf. Dort ließ sie ihren Gegnerinnen keine Chance und siegte aufgrund ihrer hervorragenden Hürdentechnik mit deutlichem Vorsprung.

Zwischen dem Vor-

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: