Drei Siege für Riesbürg

Judo Nachwuchskämpfer des JST überzeugen beim Goldbergrandori.

Das Judo Sport Team Riesbürg lug zum 3. Goldbergrandori in der Römerhalle Utzmemmingen ein. Das Goldbergrandori richtet sich in erster Linie an junge, noch wettkampfunerfahrene Judokas der Altersklassen U10 und U12. Es nahmen Judokas des DJK Ellwangen, des TSV Wemding, des Post SV Aalen, des SV Elchingen, des KSV Härtsfeld, des TV Bopfingen, des TSV 1860 Dinkelsbühl und auch elf eigene Judokas des JST Riesbürg teil.

Die Starter des JST konnten sich dabei gut platzieren. Julie Michel, Juliana Hilkert und Niklas Slavik erreichten den ersten Platz. Julian Pflanz und Jonah Leister wurden jeweils Zweite und Alesia Stölzel, Jan Michel, Samuel

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: