Lesen Sie weiter

    • Zugang zu allen Artikeln und Reportagen auf Tagespost.de
    • Test ohne Risiko
    • Keine Mindestlaufzeit
    • Monatlich kündbar

Drei Fragen an die sechs Lorcher Kandidaten

Bürgermeister Am kommenden Sonntag, 16. Februar, wählen die Lorcher ihren Bürgermeister für die kommenden acht Jahre. Die Gmünder Tagespost hat allen sechs Kandidaten Fragen zur Gestaltung des Amtes gestellt.

Lorch

Lorchs Bürger haben am Sonntag, 16. Februar, die Wahl: Mit Marita Funk (28) aus Bartenbach, Thomas Hornauer (59) aus Plüderhausen, Björn Schmid (38) aus Salach, Andreas Schneider (45) aus Schorndorf, Ute Meinke (50) aus Schwäbisch Gmünd und Albert Seitzer (66) aus Schwäbisch Gmünd haben sich sechs Kandidaten für das Amt des Bürgermeisters

  • 5
  • 241 Leser