Lesen Sie weiter

Polizeibericht

Fehler beim Fahrspurwechsel

Schwäbisch Gmünd. Beim Wechseln des Fahrstreifens ist am Dienstag gegen 16.20 Uhr ein 56-jähriger Fahrer eines Ford zwischen einen Sattelzug und eine Verkehrsinsel geraten. Der Ford-Fahrer hatte dem Polizeibericht zufolge die B 29 von Aalen kommend verlassen und wollte in der Aalener Straße vom Rechtsabbiegerstreifen auf die Geradeausspur wechseln

  • 415 Leser

34 % noch nicht gelesen!