Lesen Sie weiter

Kunstturnen 45-Jährige freut sich auf Tokio

„Turn-Oma“ Oksana Chusovitina sieht ihren achten Olympischen Spielen im Sommer in Tokio mit riesiger Vorfreude entgegen. „Ich liebe einfach das Turnen und habe mich gefragt: Warum soll ich keine Wettkämpfe mehr bestreiten, wenn ich noch konkurrenzfähig bin“, sagte die Usbekin. Die Mannschafts-Olympiasiegerin von Barcelona 1992

27 % noch nicht gelesen!