Lesen Sie weiter

Antibiotika Virus bremst Produktion

Produktionsausfälle in China wegen des Coronavirus könnten nach Ansicht von Pharmaexperten längerfristig zu Antibiotika-Engpässen hierzulande führen. Da die Herstellung von Wirkstoffen in der betroffenen Provinz Hubei stillstehe, schwänden die Vorräte für die Weiterverarbeitung, sagte Morris Hosseini von der Beratungsgesellschaft Roland Berger.
  • 174 Leser

21 % noch nicht gelesen!