Lesen Sie weiter

TSB: Jetzt hilft nur noch ein Wunder

Handball, Oberliga Nach zwei Heimniederlagen sind die Chancen der Gmünder Handballer auf den Klassenerhalt auf ein Minimum gesunken. Am Samstag geht es zum Tabellendritten HSG Konstanz.

Michael Hieber schützt sich pragmatisch vor Depressionen: „Ich schaue einfach nicht auf die Tabelle und rate das auch meinen Spielern und unseren Fans“. Würde der Trainer der Gmünder TSB-Handballer sich nämlich das Tableau der Baden-Württemberg-Oberliga genau anschauen, dabei die Platzierungen der noch ausstehenden zehn gegnerischen

93 % noch nicht gelesen!