„Favoritenrolle spielt keine Rolle“

Fußball, 2. Bundesliga Wenn der Club beim FCH zu Gast ist, spielen Geduld und Abnutzungskampf eine Rolle.

Allein, wenn man die Bilanz betrachtet, stehen die Chancen für den 1. FC Nürnberg besser: viermal gewonnen, dreimal verloren, einmal Unentschieden.

Blickt man jedoch auf die Tabelle, hat der FC Heidenheim die klare Favoritenrolle inne: Dann empfängt am Freitagabend der Vierte nämlich den 13. in der Voith-Arena. Anpfiff der Partie in der 2. Bundesliga ist um 18.30 Uhr auf dem Schloßberg.

Das Stadion ist nahezu ausverkauft an diesem zweiten Freitagabendspiel des FCH in dieser Saison. Es sind nur noch Karten für die Osttribüne verfügbar.

„Klar ist, dass der 1. FC Nürnberg letztes Jahr noch Bundesliga gespielt hat und als Absteiger,

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: