Gmünder Azubis ausgezeichnet

Bildung 14 Auszubildende aus Schwäbisch Gmünd bewährten sich bei einem Projekt für Geschlechtergleichheit. Dafür wurden sie nun ausgezeichnet.

Für die erfolgreiche Teilnahme am Projekt „Gender Equality - Berufliches Entfaltungspotential im europäischen Vergleich“ wurden 14 Auszubildende aus Schwäbisch Gmünd mit einem Zertifikat ausgezeichnet. Neben dem schuleigenen Zeugnis erhielten die Azubis aus den Ausbildungsbranchen Industrie, Bank, Büromanagement und Sozialversicherung auch den Europass Mobilität. Dieser bezeugt die Erfolge der Azubis bei einem Auslandspraktikum in Dublin im Oktober und November des vergangenen Jahres.

Feierlich überreichten Karin Wagner, Schulleiterin der Kaufmännischen Schule, Robert Zirker, Abteilungsleiter, und die Projektleitung um Sasa

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: