Erst noch nass, ab Mittag meist trocken

Die Spitzenwerte: 4 bis 8 Grad

Am Freitag fällt auf der Ostalb am Morgen und Vormittag noch Regen. Im weiteren Tagesverlauf wird es aber immer trockener und mit etwas Glück zeigt sich auch mal für längere Zeit die Sonne. Die Spitzenwerte liegen bei 4 bis 8 Grad. 4 Grad gibts im Bergland oberhalb 600 bis 700 Meter, 5 Grad werden es in Neresheim, 6 in Bopfingen, 7 in Aalen und Ellwangen. Rund um Schwäbisch Gmünd gibts die 8 Grad.  Der Samstag wird der bislang ruhigste Tag der Woche. Es sind zwar viele Wolken unterwegs, immerhin bleibt es den Tag über aber trocken. Die Höchsttemperatur liegt bei 10 Grad. Auch am Sonntag überwiegen

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: