Lesen Sie weiter

    • Zugang zu allen Artikeln und Reportagen auf Tagespost.de
    • Test ohne Risiko
    • Keine Mindestlaufzeit
    • Monatlich kündbar

Ein Grillfest von mutmaßlichen Rechtsterroristen schockt Alfdorf

Rechtsextremismus Wie die Verantwortlichen im Alfdorfer Rathaus auf die Nachricht reagieren, dass sich an der Hummelgautsche eine rechtsterroristische Gruppe getroffen hatte.

Alfdorf

Die Nachricht schlug im Alfdorfer Rathaus ein wie eine Bombe: An der Hummelgautsche, einen beliebten Grillplatz im Schwäbisch-Fränkischen Wald, sollen laut Bundesanwaltschaft mutmaßliche Rechtsterroristen Anschläge auf Politiker, Asylbewerber und Muslime besprochen haben, um Chaos auszulösen und so die Gesellschaftsordnung der Bundesrepublik

  • 5
  • 324 Leser