Leonie Kroter holt den Titel in Gmünd

Leichtathletik Michael Ivanov wird Vizemeister im Mehrkampf.

Die Vielseitigkeit der Leichtathletik war bei den Hallen-Regionalmeisterschaften im Mehrkampf U16 und U14 in Schwäbisch Gmünd gefordert. Dieser Herausforderung stellten sich von der DJK-SG Wasseralfingen zwei Athletinnen und drei Athleten: Leonie Kroter (W14) und Dana Bienert (W12), sowie Michael Ivanov (M13), Lennart Winter (M12) und Julian Steiniger (M12). Leonie Kroter schnappte sich am Ende den Titel bei den Regionalhallenmeisterschaften im Mehrkampf.

Die in den vergangenen Wochen absolvierten Einzelmeisterschaften, schienen beflügelnd zu wirken, denn fast alle dort erreichten Leistungen, wurden nun im Mehrkampf verbessert. Als Lohn erzielte

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: