Lesen Sie weiter

    • Zugang zu allen Artikeln und Reportagen auf Tagespost.de
    • Test ohne Risiko
    • Keine Mindestlaufzeit
    • Monatlich kündbar

Gerechtigkeit beginnt in Kitas

Bildung Dafür sorgen, dass die Kleinsten die gleichen Chancen beim Start ins Leben haben. Das hat sich Mona Bannwarth aus Bettrigen zum Ziel gesetzt.

Schwäbisch Gmünd

Mona Bannwarth (22) aus Unterbettringen ist „NicK“-Stipendiatin. Mit ihrem Studium der Kindheitspädagogik will sie sich für Chancengerechtigkeit in Kitas einsetzen. Die Studierende erzählt im GT-Interview von den Möglichkeiten, die sich ihr durch das Stipendium bieten, was Chancengerechtigkeit in Kitas bedeutet und

  • 5
  • 135 Leser