Das Heeresmusikkorps Ulm in der Rundsporthalle

Benefizkonzert Konzertante und flotte Rhythmen versprechen einen Abend voll musikalischer Leckerbissen.

Ellwangen. Am 11. März gastiert um 19.30 Uhr zum dritten Mal das Heeresmusikkorps der Bundeswehr Ulm in der Rundsporthalle zum beliebten Benefizkonzert des Musikvereins Rindelbach.

Der Erlös des Konzerts kommt zu 70 Prozent der musikalischen Förderung von Kindern und zu 30 Prozent der Ellwanger Bürgerstiftung zu Gute. Seit mehr als 50 Jahren begeistert das Heeresmusikkorps als klingender Botschafter der Bundeswehr seine Zuhörer.

Auch OB Michael Dambacher, der mit Roderich Kiesewetter und Winfried Mack als Schirmherr des Konzerts agiert, freute sich sichtlich: „Die Konzerte des Heeresmusikkorps haben eine große Strahlkraft weit über

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: