Lesen Sie weiter

    • Zugang zu allen Artikeln und Reportagen auf Tagespost.de
    • Test ohne Risiko
    • Keine Mindestlaufzeit
    • Monatlich kündbar

Infizierte arbeitet an Virngrundklinik

Corona Eine erkrankte Pflegerin ist an der Ellwanger Klinik beschäftigt – Betrieb dort wird eingeschränkt aufrecht erhalten. Landrat: „Kontaktpersonen sind isoliert.“

Ellwangen

Schlechte Nachricht für Ellwangen: Eine am Corona-Virus erkrankte 38-jährige Frau arbeitet an der Ellwanger Virngrundklinik. Sie hat sich wohl bei „Patient Null“, einer 43-jährigen Frau aus Ellwangen, angesteckt, deren Infektion bereits am Dienstag bekannt gegeben worden war. Bei ihr hätten sich nach derzeitigem Wissenstand

  • 5
  • 849 Leser