Musikverein Aufhausen investiert in die Jugend

Generalversammlung Positive Bilanz beim Blick auf 2019 und Ehrung zahlreicher treuer Vereinsmitglieder.

Bopfingen-Aufhausen. Der Musikverein Aufhausen blickte bei seiner Generalversammlung auf ein sehr abwechslungsreiches Jahr zurück. Zu den Höhepunkten der 36 Auftritte zählte der Vorsitzende Berthold Häußler das Maifest und das Herbstkonzert in der Egerhalle Aufhausen. Erneut konnte Dirigent Michael Klasche mit seinen Musikanten und den gemeinsamen Jugendkapellen von Bopfingen den Zuhörern ein abwechslungsreiches und gelungenes Konzert bieten. Ein weiteres Glanzlicht war die dreitägige Musikreise nach Berchtesgaden und Salzburg. In Berchtesgaden und Salzburg verbrachte der Musikverein zusammen mit den Musikkameraden aus der Partnergemeinde

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: