Würmer im Brot – bald völlig normal?

Erfindergeist Warum Würmer in Zukunft auf den Teller gehören, erklären die Gründer des Gmünder Unternehmens Brento, Katharina Triebenbacher und Philipp Kaiser.

Schwäbisch Gmünd

Würmer auf dem Teller? Für Katharina Triebenbacher und Philipp Kaiser ist das ganz normal. Die beiden haben es sich zur Aufgabe gemacht, die Ernährung zu revolutionieren und wollen Würmer in innovativen Backmischungen in den Speiseplan einführen. Daher haben sie 2018 in Schwäbisch Gmünd das Start-up-Unternehmen Brento gegründet. Warum Würmer in Zukunft auf den Teller gehören und wie es zu der Gründung des Unternehmens kam, das bei der Messe Intergastra 2019 ausgezeichnet wurde, erzählt Katharina Triebenbacher.

Produktentwicklung: Philipp Kaiser habe das Insektenessen in China kennengelernt und sich überlegt,

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: