Flexibilität in der Krise ist Trumpf

Engagement Die Dorfläden in Großdeinbach, Durlangen und Waldhausen sind bestens ausgestattet. Neue Ideen für Kundenversorgung werden geboren.

Großdeinbach/Lorch-Waldhausen/Durlangen.

Wie wirkt sich die Corona-Problematik auf die Dorfläden in der Region aus? Gibt es Probleme mit der Warenversorgung oder mit dem Personal? Auf beide Fragen halten die Vorstandsmitglieder der drei Dorfläden in der Region - in Großdeinbach, Waldhausen und Durlangen - die gleiche Antwort bereit: Nein, keine Probleme.“

Ab sofort mit Lieferservice

Wieder nimmt der Dorfladen Großdeinbach die Vorreiterrolle ein. 2013 eröffnet und als erster seiner Art in der Region genossenschaftlich geführt, hat der Dorfladen seit Montag ein neues Angebot. Vorstandsmitglied Helmut Müller erklärt: „Wir bieten

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: