Nachfrage nach Spuckschutz explodiert

Corona Als Infektionsschutz setzen Geschäfte und Apotheken Kunststoffplatten ein. Eine Firma vom Härtsfeld arbeitet deshalb am Limit.

Neresheim

Während die Coronakrise das Geschäft in vielen Unternehmen der Ostalb zum Erliegen bringt, herrscht bei der Firma Alt Technischer Handel in Neresheim und Ebnat Hochbetrieb. Der Grund: Das kleine Unternehmen handelt unter anderem mit Plexiglas- und Polycarbonatplatten, die jetzt zum Schutz vor Infektionen dringend benötigt werden: als sogenannter Spuckschutz für Apotheken, Lebensmittelgeschäfte, Beratungsschalter und Drogerien.

„Es ist Wahnsinn“, sagt Geschäftsführer Florian Alt. Alleine am Montagvormittag sind 500 neue Bestellungen hereingekommen. Und eine Bäckereikette aus der Region

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: