Lesen Sie weiter

    • Zugang zu allen Artikeln und Reportagen auf Tagespost.de
    • Test ohne Risiko
    • Keine Mindestlaufzeit
    • Monatlich kündbar

Mit Plexiglas und Mundschutz hinter der Kasse

Einkaufen Welche Vorkehrungen Geschäftsleute aus der Region treffen, um Mitarbeiter und Kunden vor der Ansteckungsgefahr des Corona-Virus zu schützen.

Aalen/Hüttlingen

Abstandsmarkierungen am Boden, Plexiglaswände als „Spuckschutz“ an den Kassen und Desinfektionsmittelspender an den Eingängen: Mit solchen Maßnahmen wollen Supermärkte ihre Mitarbeiter und Kunden vor der Ansteckung des Corona-Virus schützen – auch bei uns.

In vielen Filialen von Lidl,