Lesen Sie weiter

    • Zugang zu allen Artikeln und Reportagen auf Tagespost.de
    • Test ohne Risiko
    • Keine Mindestlaufzeit
    • Monatlich kündbar

Hundertmal die Treppe rauf und runter

Porträt Was der Corona-Stillstand für Fußballtrainer Rainer Wurstner bedeutet.

Rainer Wurstner will nicht jammern. „Man muss das relativieren: Wir Amateursportler sind ja nur ganz kleine Lichter“, sagt der Fußballer und Pädagoge. Und er weiß, dass er mit seiner derzeitigen Situation exemplarisch steht, weil es ihm geht wie unzähligen Menschen im Corona-Stillstand: Er spürt eine gewaltige Leerstelle und muss mit

  • 5
  • 126 Leser