Lesen Sie weiter

    • Zugang zu allen Artikeln und Reportagen auf Tagespost.de
    • Test ohne Risiko
    • Keine Mindestlaufzeit
    • Monatlich kündbar

Die Gastwirte auf der Ostalb starten Hol- und Bringservice

Corona-Krise Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA will Umsatzverlusten entgegenwirken und bei den Bürgern präsent bleiben.

Schwäbisch Gmünd

Die Gastronomen im Ostalbkreis starten einen Hol- und Bringservice. Damit reagieren sie auf die Corona-Krise und die deshalb verordnete Schließung ihrer Gaststuben. Die Wirte versuchen damit einen Weg, die Umsatzverluste ein wenig zu verringern. Denn „da bricht einiges weg“, sagt der Kreisvorsitzende des

  • 5
  • 168 Leser