Ein Umzug vor Kaisers Kaffeegeschäft

Stadtansichten (16) Eine Ellwanger Straßenszene, die Rätsel aufgibt: Wer marschiert da durch welche Straße und wann trug man solche Mützen?

Ellwangen

Die 15. Folge unserer Serie „Ellwanger Stadtansichten“ war einfach zu erraten: 48 Leser meldeten sich per E-Mail und alle hatten richtig erkannt, wo das Bild aufgenommen wurde: An der Einmündung Gerhard Hauptmann Straße in die Bahnhofstraße, heute Kreisverkehr bei den Stadtwerken. Die Bahnschienen und das Verwaltungsgebäude der UJAG im Hintergrund waren für viele das entscheidende Detail, denn der Straßenverlauf sieht heute völlig anders aus.

Als das Bild aufgenommen wurde, gab es noch keine Siemensbrücke und keine Nordspange. Die Bahnhofstraße führte an den Schienen entlang und zur UJAG kam man über einen beschrankten

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: