Bastelideen für Kinder kommen ins Haus

Erziehung Kita- und Schülerhaus-Beschäftigte starten Initiative gegen Langeweile.

Aalen. Sie wollen auch in Zeiten der Corona-Krise für ihre Schützlinge da sein. Deshalb haben sich die Erzieherinnen und Erzieher der Aalener Kitas und des Schülerhauses Welland etwas einfallen lassen: Um den Kontakt zu den Kindern auch während der unfreiwilligen Schließung der Einrichtungen zu halten, posten sie ab diesem Montag täglich einen Aktionstipp für Kita- und Schulkinder über die städtische Website www.aalen.de und über den städtischen facebook-Kanal.

„Die Idee kam uns gemeinsam, wir wollen für unsere Kinder da sein und jeden Tag mit unseren Tipps ein kleines Highlight setzen,“ sagen Ramona Sorg und Tatjana Kohn,

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: