Neuer Wertstoffhof eröffnet

Abfall Der Wertstoffhof auf dem Gügling geht am Donnerstag, 16. April, in Betrieb. Der bisherige auf dem Hardt bleibt zu.

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Die Gesellschaft im Ostalbkreis für Abfallbewirtschaftung (GOA) hat im Gewerbe- und Industriepark Gügling einen neuen Wertstoffhof eingerichtet. Wegen der Coronakrise konnte dieser nicht offiziell eingeweiht werden. Der bisherige Wertstoffhof auf dem Hardt wurde geschlossen. Ab Donnerstag, 16. April, wird der Betrieb auf den Gügling verlegt und dort fortgesetzt.

Die Öffnungszeiten des neuen Wertstoffhofs in der Melitta-Bentz-Straße 1, der über eine Abwurframpe mit elf versenkten Containern für die Abgabe von Wertstoffen und Abfällen verfügt:

ab April bis Oktober: Montag und Donnerstag 13 bis 18 Uhr, Dienstag
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: