Refugium für den Nager

Natur Am Kressbachsee lebt der Biber schon seit zehn Jahren und ist überaus aktiv. Wie das Zusammenleben von Mensch und Tier gelingen kann.

Ellwangen

Ganze Arbeit leistet der Biber am Kressbachsee. Besonders am gegenüberliegenden Ufer des Badebereichs hat der fleißige Nager mit vielen kleinen Bäumen ein ideales Refugium gefunden, wo er sich so richtig austoben kann. Der Biber hat sich am Kressbachsee schon seit zehn Jahren angesiedelt. Überall liegen am Ufersaum vom Biber durchgenagte kleine Stämme herum, die vielfach ins Wasser gefallen sind. Aber auch in der kleinen Bucht, wo derzeit das große blaue Schwimmfloß über den Winter „zwischengelagert“ wurde, war der Biber aktiv und hat Holz gemacht. Kleine spitze Baumstümpfe

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: