Kostenlose Masken sorgen für lange Schlangen im Spitalhof

Corona-Krise Der Schutz für Mund und Nase ist begehrt. Rund 200 Bürger stehen am Samstag für eine der selbstgenähten Masken an. Weitere Termine folgen.

Schwäbisch Gmünd

Im sächsischen Jena gibt es sie bereits. Ebenso in Sulz am Neckar und vielen anderen Städten: die Maskenpflicht. In Schwäbisch Gmünd ist das Tragen einer sogenannten Behelfs- oder Alltagsmaske dagegen bislang nur eine Empfehlung. „Wir halten uns hier an die Richtlinien des Landes Baden-Württemberg“, erklärt Stadtsprecher Markus Herrmann auf Nachfrage. Soll heißen: Vorerst sollten Menschen zumindest dort eine Maske tragen, wo sie nicht den Mindestabstand von 1,5 Metern einhalten könnten. Dies wäre beispielsweise beim Einkaufen und in Bussen oder der Bahn der Fall, erklärt Markus Herrmann.

Masken sind schnell
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: