Mehr Leistung – und bald mehr Gebühren

Investition Für rund 4,3 Millionen Euro wird die Mutlanger Kläranlage saniert und erweitert. Was ansteht, wie die Bauarbeiten vorankommen und für wann die Fertigstellung geplant ist.

Mutlangen

Es ist die derzeit größte Baustelle der Gemeinde – und sie wird, wie Ingenieur Matthias Strobel klar macht, die Bauarbeiter noch bis August 2021 beschäftigen. Obwohl des optimal läuft mit der Sanierung und Erweiterung der Kläranlage in Mutlangen. Denn das trockene Wetter der vergangenen Wochen spielte den Machern in die Karten: Man liege sogar vor dem Zeitplan, der von einer Fertigstellung im Herbst 2021 ausgegangen war.

Für insgesamt 4,3 Millionen Euro wird die Kapazität der Mutlanger Abwasserreinigung verdoppelt, wie Fritz Schuldt als Sachgebietsleiter für Wasserwirtschaft im Landratsamt bereits beim Spatenstich im November

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: