„Lüften statt Luft nehmen“

Kundgebung Rund 200 Teilnehmer kommen zur nunmehr dritten Mahnwache Katwin Beringers am Samstag auf dem Gmünder Marktplatz zusammen.

Schwäbisch Gmünd

Katwin Beringer möchte keiner politischen Gruppierung Raum geben, sondern mit ihrer Initiative „Wir für die Grundrechte aller“ dem Leid der Menschen eine Stimme verleihen. Das sagt die Organisatorin der dritten Mahnwache am Samstag in Gmünd. Auf dem Marktplatz versammeln sich in einem mit weiß-roten Absperrbändern gekennzeichneten Bereich rund 200 Demonstranten, um Katwin Beringers Rede zu lauschen. Drumherum bleiben viele Passanten stehen, um die Demonstration mitzuverfolgen. Darunter eine kleine Gruppe, die Aluhüte trägt und Schilder mit der Aufschrift „Die Partei der Aluhut Flügel“, darunter

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: