Fröhlich geht zum TSGV

Fußball, Verbandsliga Der FC Normannia Gmünd verkleinert seinen Kader: Neun Spieler gehen, darunter Simon Fröhlich, Fabian Kolb und Ferhat Karaca.

Insgesamt neun Abgänge stehen beim FC Normannia im Hinblick auf die kommende Saison fest – zwei Defensivspieler haben ihre Verträge verlängert: Patrick Lämmle und Lucas Schuckenböhmer.

Der 25 Jahre alte Lämmle hatte lange mit Daniel Stölzel ein eingespieltes Innenverteidigerpaar gebildet, ist inzwischen aber mit Erfolg auf der Außenbahn unterwegs. Lucas Schuckenböhmer (20) hat sein großes Potenzial angedeutet, das er aber zuletzt wegen einer schweren Verletzung nicht abrufen konnte.

Normannia Cheftrainer Zlatko Blaskic beschreibt die zwei wie folgt: „Patrick hat gezeigt, dass er als rechter Verteidiger, auch offensiv für

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: