Heidenheim empfängt den VfB-Bezwinger

Fußball, 2. Bundesliga SV Wehen Wiesbaden am Freitag beim Geisterspiel des FCH.

Nicht ein Plakat kündet das erste Heimspiel des Fußball-Zweitligisten FC Heidenheim nach der Saisonunterbrechung an, die die Corona-Pandemie auch den Fußballern eingebrockt hat. Leere Laternenmasten entlang der Straßen, in denen normalerweise FCH-Plakate die Zuschauer in die Voith-Arena locken sollen. Keines in Schwäbisch Gmünd, nichts zu sehen in Heubach, Bartholomä oder Steinheim. Selbst in Heidenheim erfährt die Bevölkerung in diesen Tagen nur über Presse und Rundfunk vom Heimspiel der Schmidt-Elf am Freitag (18.30 Uhr) gegen VfB-Bezwinger Wehen Wiesbaden.

Kein Wunder. Das Spiel auf dem Heidenheimer Schlossberg findet wie derzeit

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: