Neues Wohnen in Dirgenheim

Baugebiet Wo im Kirchheimer Teilort gebaut werden soll und wie viele Plätze erschlossen werden. Der Bundeszuschuss für die Breitbandversorgung in Jagstheim ist bewilligt.

Kirchheim am Ries

Zum ersten Mal seit der Corona-Krise tagte der Gemeinderat in Kirchheim jetzt wieder öffentlich. Dazu wurde in der Festhalle aufgestuhlt. Bürgermeister Willi Feige begrüßte viele an den Themen interessierte Bürger.

In Dirgenheim soll wieder gebaut werden. Dazu brachte der Gemeinderat Kirchheim den Bebauungsplan „Ortsabrundung – Pfarrgarten“ am 16. Dezember vergangenen Jahres auf den Weg. In der jüngsten Sitzung stellte nun Claus-Peter Grimm die von ihm ausgearbeiteten Varianten vor. Die Fläche des Baugebietes soll 0,65 Hektar umfassen, es liegt am Südhang und soll als allgemeines Wohngebiet ausgewiesen

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: