Votum für den Abbruch der Saison

Fußball Überwältigende Mehrheit der Amateurvereine für WFV-Vorschlag. Verbandstag entscheidet.

Die überwältigende Mehrheit der Amateurvereine im Württembergischen Fußballverband (WFV) hat sich für den Abbruch der Saison ausgesprochen. Das gab der Verband jetzt bekannt. Damit scheint festzustehen, dass die im März wegen der Corona-Pandemie abgebrochene Saison nicht wieder aufgenommen wird. Die endgültige Entscheidung treffen die Delegierten beim außerordentlichen Verbandstag am 20. Juni.

Die Mehrheit der Fußballvereine hat sich damit der Empfehlung der drei baden-württembergischen Fußballverbände (Baden, Südbaden und Württemberg) angeschlossen, die unterbrochenen Meisterschaftsrunden nicht wieder aufzunehmen, sondern zu beenden.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: