Autokino Gmünd: Die Vorbereitungen laufen

Freizeit Die Funkfrequenz ist da - der Veranstaltungsort ist gefunden. Was unterm Nepperberg alles gezeigt wird, wo man Karten kriegt und was man sonst noch wissen sollte

Schwäbisch Gmünd

Heinz Lochmann kann sein Versprechen wahr machen. Er komme auf jeden Fall mit einen Autokino nach Schwäbisch Gmünd, hatte er vor einigen Wochen versichert. Jetzt hält der Traumpalast-Betreiber Wort: Ab Freitag, 29. Mai, können die Cineasten das „besonders charmante Flair“ genießen, auf dem großen Parkplatz zwischen Bahngleisen und Nepperberg.

Mit der Idee trägt sich Heinz Lochmann schon, seit die Traumpalast-Kinos wegen Corona ihre Türen schließen und den Spielbetrieb vorübergehend einstellen mussten. „Es ist doch wichtig, dass die Leute nicht vergessen,

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: