Täferrot muss an die Rücklagen ran

Gemeinderat Corona reißt ein tiefes Loch ins Gemeindesäckel der kleinsten Gemeinde im schwäbischen Wald.

Täferrot. Es seien in den vergangenen Monaten auch Personen aus der Gemeinde Täferrot an Covid-19 erkrankt, informierte Bürgermeister Markus Bareis am Mittwoch im Gemeinderat. Derzeit seien aber keine Corona-Erkrankungen in der Gemeinde bekannt.

In der Sitzung, die aus Hygieneschutzgründen in der Werner-Bruckmeier-Halle stattfand, berichtete der Bürgermeister, dass der Kindergarten, gemäß den Vorgaben des Landes, mit 50 Prozent belegt sei. Vorrangig besuchen Vorschulkinder, Kinder mit besonderem Förderbedarf und Kinder aus der Notbetreuung die Einrichtung.

In der Schule werden derzeit Kinder, die dieses Jahr auf weiterführende Schulen

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: