Ökumenisches Boot weiter auf Kurs

Kirche Vor 20 Jahren startete an Pfingstmontag der evangelische Gottesdienst im Stadtgarten. Was seither geschehen ist.

Aalen

Exakt zwei Jahrzehnte sind an diesem 1. Juni vergangen, als im Aalener Stadtgarten der erste Gottesdienst im Grünen gefeiert wurde. Damals war es Christi Himmelfahrt, als Initiator Pfarrer Bernhard Richter die Menschen an den Kocher lockte. Inzwischen ist es zur Tradition geworden, dort an Pfingstmontag ein Kirchen-Open-Air zu feiern. Immer mit einem besonderen Programm. In diesem Jahr heißt es am 1. Juni – passend zur Corona-Pandemie: „In Zeiten des Abstands – du bist mir nahe“.

Wie nahe sich die christlichen Kirchen in Aalen sind und wie sie die Ökumene hoch halten, das zeigt sich gerade auch an Pfingsten 2020:

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: