Fachlehrer werden – auch ohne Abitur

Bildung Am Fachseminar in Schwäbisch Gmünd gibt es zwei Ausbildungsgänge für Quereinsteiger. Infos gibt es auch am 3. Juli.

Schwäbisch Gmünd. Einen besonderen Weg zum Fachlehrer gibt es für „Quereinsteiger“ mit einem mittleren Bildungsabschluss und einer abgeschlossenen Berufsausbildung. Am Fachseminar in Schwäbisch Gmünd werden zwei Ausbildungsgänge dafür angeboten: Zum einen werden für musisch-technische Fächer Fachlehrerinnen und Fachlehrer für die Fächer Alltagskultur-Ernährung-Soziales, Bildende Kunst, Sport und Technik für den späteren Einsatz an Grund-, Haupt-, Real- und Gemeinschaftsschulen ausgebildet. Zum anderen Fachlehrkräfte und technische Lehrkräfte Sonderpädagogik mit den Förderschwerpunkten geistige Entwicklung sowie körperlich-motorische

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: