Damit der Galgenberg naturnah bleibt

Wohnbau Grüne wollen naturnahe Maßnahmen per Bebauungsplan „verordnen“.

Aalen. Der Bebauungsplan für das neue Wohngebiet „Galgenberg-Ost“ wird nun zum zweiten Mal öffentlich ausgelegt – in nachjustierter Fassung.

Gemeinderat und Stadtverwaltung nehmen das neue Baugebiet westlich der Ziegelstraße, oberhalb vom Hirschbach, besonders sorgfältig in den Fokus. Das ehrgeizige Ziel: In puncto Nachhaltigkeit und Klimaneutralität soll das Bauen und Wohnen im „Galgenberg-Ost“ Vorbildcharakter haben für weitere Neubaugebiete.

Keine Ausnahmen

Demzufolge betonte Doris Klein (Grüne) in der jüngsten Gemeinderatssitzung: „Wir haben Wünsche formuliert und sie auch einstimmig beschlossen.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: