Was bei einem Infektionsfall passiert

Corona Welche Mittel von den Behörden ergriffen werden, wenn es an Schulen oder Kitas einen Coronafall gibt.

Aalen. Im Nachbarlandkreis Göppingen ist genau das passiert, was derzeit mit allen Mitteln zu verhindern versucht wird: Eine Grundschule musste wegen eines Coronafalls vorübergehend geschlossen werden. Auch in Aalen ist man auf einen solchen Fall vorbereitet.

Ein Infektionsfall in Kita oder Grundschule bedeutet nicht sofort die vorübergehende Schließung der ganzen Einrichtung. „Die Beurteilung muss immer Einzelfall erfolgen“, sagt Susanne Dietterle, Pressesprecherin des Landratsamts Ostalbkreis. Die Maßnahmen, die ergriffen werden, hängen dabei von der jeweiligen Kontaktsituation des erkrankten Kindes ab. Auch das Hygienekonzept

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: