Ballett

Neubau der John Cranko Schule fertig

Im neuen Gebäude können 150 Tänzerinnen und Tänzer ausgebildet werden. Der Unterricht startet im September.
Der Neubau der John Cranko Schule in Stuttgart ist nach rund fünf Jahren Bauzeit fertiggestellt. Grundlage für den Bau, der sich über mehrere Geschosse am Hang staffelt, ist der Entwurf des Architekturbüros Burger Rudacs, das im Jahr 2011 als aus dem Planungswettbewerb hervorgegangen war. Auf rund 6100 Quadratmetern Nutzfläche, die sich über zehn Geschosse verteilen, erhalten die Ballettschule, die Staatliche Ballettakademie der Württembergischen Staatstheater und das Stuttgarter Ballett maßgeschneiderte Räumlichkeiten, um zu proben, zu lernen und zu trainieren. Um Verletzungen vorzubeugen und zu behandeln, stehen Physiotherapieräume
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: