Corona-Krise Neuer Vorstoß für UN-Resolution

Deutschland will einen neuen Vorstoß für eine Resolution des UN-Sicherheitsrats zur Corona-Pandemie starten. Es sei ein „Armutszeugnis“ für den Sicherheitsrat, dass er sich bei diesem wichtigen globalen Thema bisher nicht einig geworden sei, sagte Außenminister Heiko Maas (SPD). Deutschland übernimmt am 1. Juli für einen Monat den Vorsitz in dem UN-Gremium. Eine Corona-Resolution ist bisher an einem Streit zwischen den USA und China gescheitert. dpa
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: