Tennis 2000 Zuschauer bei Prager Turnier

Trotz Corona-Pandemie soll das Damenturnier in Prag vor 2000 Zuschauern stattfinden. Die Prague Open seien Teil des provisorischen WTA-Tour-Kalenders und werden vom 10. bis 15. August ausgetragen, teilten die Veranstalter mit. Das Preisgeld beträgt rund 200 000 Euro. Die höchstplatzierten Spielerinnen aus Tschechien sind die Weltranglisten-Dritte Karolina Pliskova und die zweifache Wimbledon- Siegerin Petra Kvitova, in der Weltrangliste aktuell Zwölfte. dpa
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: