Verkehr: Bilger kommt nach Aalen

Nordumfahrung OB und Landrat verweisen auf ihre gemeinsame Initiative und erwarten Staatssekretär zum Gespräch.

Aalen. Auf Einladung von Landrat Klaus Pavel und OB Thilo Rentschler kommt der Parlamentarische Staatssekretär Steffen Bilger am 21. Juli am Vormittag nach Aalen, um sich über dieses und andere Verkehrsinfrastrukturprojekte in der Raumschaft auszutauschen. Das teilt die Stadtverwaltung mit.

Landrat Klaus Pavel und OB Rentschler hatten sich im März 2020 in einem Brief an den Parlamentarischen Staatssekretär Steffen Bilger mit der Bitte gewandt, eine zeitnahe Baufreigabe für den Straßenabschnitt als Teil des Albaufstiegs-Zubringer zur Autobahn A7 zu erreichen.

„Das beharrliche Eintreten der Region für den Zubringer B29a von der B19

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: