Mika Schepp und Marina Müller holen die Trophäe

Golf 92 Teilnehmer sind an drei Tagen beim 25. Hetzenhof Open am Start.

Das erste große sportliche Turnier in diesem Jahr fand am Wochenende auf der Anlage des Golfclub Hetzenhof statt. Bei den 25. Hetzenhof Open gingen 92 Teilnehmer an den Start. Von Freitag bis Sonntag spielten sie um den Sieg, den sich bei den Herren Mika Schepp (Golf Club Hetzenhof) souverän holte. Bei den Damen gelang Marina Müller (Golf Club Hetzenhof) der erste Bruttosieg ihrer Karriere.

Die Zahlen belegen, wie stark Mika Schepp an den drei Tagen aufspielte. Im letzten Flight schaffte er die 18-Loch-Runde mit 72 Punkten und blieb damit drei Schläge unter Par. Insgesamt brauchte er über die drei Tage, also insgesamt 54 Loch, 13 Schläge

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: