Verband spricht sich für Seilbahn aus

Mobilität Diese Themen haben die Mitglieder des Regionalverbands in der jüngsten Sitzung besprochen.

Aalen. Eine umfangreiche Tagesordnung diskutierten die Mitglieder der Verbandsversammlung des Regionalverbands Ostwürttemberg bei der jüngsten Vollversammlung im Ostalbkreishaus in Aalen.

Breiten Raum der Beratungen und Beschlüsse des Regionalverbands Ostwürttemberg betrafen Mobilitätsfragen. Hierzu sind die Positionen, die in dem Mobilitätspakt eine besondere Rolle spielen, intensiv diskutiert worden, wie der Verband in einem Schreiben mitteilte. „Die Verbandsmitglieder beschlossen, dass der Regionalverband dem Mobilitätspakt für den Lebens- und Wirtschaftsraum zwischen Heidenheim und Aalen beitritt und die Mobilitätsprojekte

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: