VfR Aalen spielt 4:4

Sport Das war am ersten August-Wochenende vor einem Jahr geboten.

Ein spektakuläres Spiel in der Ostalb-Arena, der FC Heidenheim holt ein 0:2 gegen den VfB Stuttgart auf und Jubel bei den Sportfreunden Eggenrot. Der Rückblick auf diese und noch weitere spannende Sportereignisse.

Fußball

In einem packenden Spiel teilten sich der FC Heidenheim und der VfB Stuttgart die Punkte. Am Ende stand es 2:2. Die Heidenheimer holten dabei kurz vor dem Ende noch ein 0:2 auf. Die Tore für Stuttgart erzielten Hamadi Al Ghaddioui (52.) und Holger Badstuber (57.). In der 78. Minute verkürzte Robert Leipertz auf 1:2. Marc Oliver Kempf sorgte per Eigentor in der 84. Minute für den vielumjubelten Ausgleich. Im ersten Heimspiel

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: