Trotz Covid-19: Weltkindertag in Aalen

Mitmachkonzert Den Kindern eine Heimat geben, so lautet das Motto dieses Gedenktages im September. Bernhard Richter will den Tag in Aalen feiern – wegen Corona aber in neuer Form.

Aalen

Es ist eine gute und eine erschreckende Nachricht, die in diesen Tagen bekannt gemacht wurde. Laut einer neuen Studie der Bertelsmann-Stiftung ist es jungen Menschen heute wichtiger, eine Heimat zu haben als Erfolg und Status. Da ist die gute Nachricht. Die sehr erschreckende Nachricht ist die, dass in Deutschland rund 2,8 Millionen Kinder, also 21 Prozent und damit über ein Fünftel, von Armut und Ausgrenzung bedroht sind.

Daher ist für Pfarrer Bernhard Richter der Weltkindertag im September immer auch eine politische Ansage. „Es geht an diesem Tag nicht nur um Spiel und Spaß, sondern letztendlich um die Frage, was und Kinder

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: