Gmünds Händler bitten zu Tisch

Innenstadt Erste Auflage von „Gmünds Freier Freitag“ hat viel zu bieten. Mit Sekt, Sitzmöglichkeiten und passender Musik soll das Einkaufserlebnis „wiederbelebt“ werden.

Schwäbisch Gmünd

Zum Auftakt von „Gmünds Freier Freitag“ haben sich lokale Einzelhändler viele besondere Angebote und Aktionen ausgedacht. Von fairer Damenmode über leckere Schleckereien bis hin zur Sektverkostung war an diesem sonnigen Freitag alles dabei. Das Ziel der Aktion soll das „Wiederaufleben“ des Einzelhandels sein, für den gerade der Corona-Lockdown ein „hartes Pflaster“ war, wie es die Besitzerin des Casa Nueve, Christiane Losert, beschreibt. Denn alle mussten in dieser Zeit ihre Läden schließen.

„Ich finde es einfach super“, sagt sie dann. Schon die Aktion „Gmünd macht

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: